Die DAWN-Klinik

Bevollmächtigen die unterversorgten, Lassen Sie sich inspirieren zukünftige Führungskräfte im Gesundheitswesen, Verwandeln Aurora Gesundheit.

  • Wir bieten Patienten zentriert Pflege auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen unterversorgten Bevölkerung von Aurora zu treffen.
  • Wir arbeiten mit Partnern in der Gemeinschaft sozioökonomische und kulturelle Barrieren für die Gesundheit der Patienten und Wellness zu überwinden.
  • Wir pflegen Leidenschaft für unterGesundheitsVersorgung durch interprofessionelle Teamarbeit.
  • Wir fördern Zukunft Anbieter Führer zu werden, die in der Grundversorgung Befürworter für den Wandel sind.

Über DAWN

DAWN ist eine interdisziplinäre Studenten freien Lauf Klinik, die nicht versicherten Patienten von der Aurora-Gemeinschaft dienen. Unsere Ziele sind zweifache: die beste Gesundheitsversorgung möglich, unsere Nachbarn in Not zur Verfügung zu stellen, und eine Chance für die University of Colorado Studenten mit zusammenarbeiten und voneinander lernen können, während die Gemeinschaft im Dienste der Medical Campus Anschutz Umgebung. Die Klinik wurde als Joint Venture zwischen der Felder Foundation und Primary Care Progress.The Klinik erstellt wird leben in Original-Aurora am Dienstagabend zu nicht versicherten erwachsenen Patienten offen aus 5:30 bis zur 9:00 PM. Um festzustellen, ob Sie berechtigt sind, an der DAWN-Klinik gesehen werden, Sie sehen die Wählbarkeit Seite.

Die DAWN-Klinik befindet sich an 1445 Dayton St, Polarlicht, CO 80010. Bitte beachten Sie die Klinik Stunden und Ort Seite für Details und Richtungen.

Ziele:

  1. Erhöhen Sie interdisziplinäre klinische Service Learning zwischen medizinischen, Apotheke, Verhaltensgesundheit, Physiotherapie, Arzthelferin, Pflege-, dental, und die öffentliche Gesundheit Studenten früh in der Berufsausbildung.
  2. Expose Studenten zu einem innovativen, Arztpraxis Umwelt gutbürgerliche mit dem Ziel, die Grundversorgung Arbeitskräfte Versorgung zu stärken eine akut steigende Nachfrage in unseren städtischen Gemeinden gerecht zu werden.
  3. Foster mentorship zwischen Grundversorgung Fakultät und medizinischen Fach Studenten auf das gleiche Ziel.
  4. Ein Forum für Aurora Bewohner und Anschutz Studenten ihr Leben und ihre Gemeinden zu teilen.
  5. Die Arbeit mit der Gemeinschaft ansässigen Organisationen und Anbietern eine dringend benötigte Erwachsenen Gesundheitswesen Zugangspunkt für die Original-Aurora Bewohner zu liefern.
  6. Verbinden Sie unsere Kollegen rund um die Anschutz Campus der wichtigsten Ziele in der UCH Community Health skizzierte zu erreichen Bedarfsanalyse 2013 Implementierungsplan.

Wir üben und eine Kultur der Sicherheit unter den Mitgliedern fördern die beste Pflege für unsere Patienten zur Verfügung zu stellen.

"So weit wie möglich für den Patienten, so wenig wie möglich an den Patienten" 
 - DR. Bernard Lown

Für mehr Informationen, besuchen Sie bitte die Do No Harm Projekt-Website an der Universität von Colorado.

Gemeinschaft Need:

Grundversorgung

Die University of Colorado Anschutz Medical Campus liegt im Herzen einer der Colorado wirtschaftlich in Frage gestellt und unterversorgten Regionen. Census Schätzungen weisen auf eine nicht versicherte Rate nach oben von 45% in Nachbarschaft zu dem Anschutz Medical Campus in unmittelbarer Nachbarschaft. Vor 2013 gab es Null Sicherheitsnetz Primärversorgung Kliniken in der 80010 Postleitzahl.

Die Universität von Colorado 2013 Community Health Bedarfsanalyse (CHNA) identifiziert Zugang zu Pflege, Psychische Gesundheit, und Adipositas als besondere Gemeinschaft braucht. Der CHNA Implementation Plan versucht, diese Anforderungen zu adressieren, indem Gemeinschaft den Aufbau von Partnerschaften, Verbesserung der Kapazitäten in den Gemeinden, und die Förderung der öffentlichen Ordnung, der Gesundheit und Wellness in Original-Aurora verbessert. Zu diesen Zwecken, die Universität hat Fortschritte gemacht, mit MCPN Zusammenarbeit in 2013 und frühen 2014, die Flüchtlings Wellness-Center und Brücken Rahmenprogramm Pflege. Diese Bemühungen haben damit begonnen, den Zugang zu verbessern für bestimmte Bevölkerungsgruppen mit Medicaid Versicherung zu kümmern. aber, gibt es immer noch eine Reihe von Ausnahmen von der Affordable Care Act individuellen Mandat und nicht versicherten Erwachsenen immer noch unglaubliche Schwierigkeiten haben, Primary Care Zugriff.

University of Colorado School of Medicine Umfragedaten zeigt an, dass über 50% von dritten Jahr allein sind Medizinstudenten interessiert sich entweder Erstversorgung, unter Medizin, oder beides. Studenten Zusammenarbeit unserer Klinik zu organisieren hat uns sinnvolle Exposition gegenüber selbst erklärten Bereiche von Interesse in der Gesundheitsversorgung, angereichert mit lokalen und nationalen Experten im Gesundheitswesen Innovation und Zugang.

Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte Primary Care Fortschritt Colorado.

Felder Foundation

Es wurde über 10 Jahre seit Javad Marshall-Fields und seine Finanzen Vivian Wolfe waren auf tragische Weise ermordet während der Fahrt im Juni auf Dayton Street in Aurora 20, 2005. Die beiden Colorado State University-Absolventen wurden von Kriminellen überfallen versucht Javad zu verhindern, dass in einem bevorstehenden Mordprozess aussagen (Klick hier Berichterstattung über den Vorfall zu lesen).

Am Sonntag, März 1, 2015, das Dayton-Straße Gelegenheit Zentrum offiziell seine Pforten geöffnet, mit dem Ziel, Tragödien wie das zu verhindern, die das Leben von Javad Marshall-Felder und Vivian Wolfe auf der gleichen Straße beansprucht fast 10 Jahre vor.

Während des Prozesses für Javad und Vivians Mord, es zeigte sich, dass die Täter hatten aus der High School fiel, wurden zweiten oder dritten Generation von Familienmitgliedern eingesperrt zu werden und nur begrenzte Möglichkeiten in ihren jeweiligen Gemeinden hatten. Das Ziel des Dayton-Straße Gelegenheit Center Faktoren wie diese zu reduzieren und für die Jugend mehr Chancen schaffen, Familien, und Kinder in Aurora, das sonst zu einem Leben in Kriminalität verwandeln.

Nach ihrem tragischen Verlust, die Mütter von Javad und Vivian - Rhonda Felder und Christine Wolfe - trafen sich in Fields 'nach Hause und diskutierten ihre gemeinsamen Wunsch zum Opfer Befürwortung zu machen,, soziale Gerechtigkeit, und Bildung eine Priorität der Gemeinschaft. Sie schufen die Felder Wolfe Memorial Fund um sicherzustellen, um alle Kinder im Alter von null 24 eine faire, Safe, gesund, Vorsprung zu einem erfolgreichen Übergang zum Erwachsenenalter. Felder hat die Non-Profit seit erstellt Felder Foundation und lief in der Colorado State Legislature als die zu dienen Vertreter für Haus Bezirk 42.

Im 2012, in dem Bemühen, Unterstützung und Möglichkeiten für Aurora Kinder und Jugendliche zu schaffen,, die Felder Foundation begann Institutionen und Community-Partner zu adressieren, die Vielzahl von sozialen und ökologischen Risikofaktoren zu rekrutieren, die Aurora Kinder verursachen in ungesunden akademisch und engagieren zu kämpfen, riskanten Verhaltensweisen. Diese Bemühungen führten zur Schaffung des Dayton-Straße Gelegenheit Zentrum die offiziell eröffnet am März 1, 2015.